MENU
F

Für 2 kleine Laibe benötigst Du:

 

  • 500 g Weizenmehl (glatt)
  • ½ TL Salz
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 5 EL Bärlauchpesto
  • grobes Meersalz
  • einige Zweige Thymian

 

Zubereitung:

  • Mehl in eine Schüssel sieben, Salz, Pesto und Trockenhefe hinzufügen. Mit lauwarmen Wasser zu einem homogenen Teig verkneten und  zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.
  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 Kugeln formen und oval ausrollen.
  • Multifunktionsgarer auf 220 Grad Celsius (mit geringer Feuchtigkeit) vorheizen.
  • Focaccia auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, nochmals kurz gehen lassen.
  • Mit den Fingerspitzen Vertiefungen in den Teig drücken, mit Olivenöl bepinseln, mit groben Meersalz und gezupften Thymian bestreuen.
  • Das Focaccia für ca. 15-20 Minuten im Backofen bei 200 Grad Celsius goldbraun backen.

Rezept als PDF herunterladen

MENÜ SCHLIEßEN