MENU
F

Für 1 Focaccia:

  • 500 g Weizenmehl (glatt)
  • ½ TL Salz
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 330 ml lauwarmes Wasser
  • 2 – 3 EL Olivenöl oder Bärlauchpesto

Außerdem:

  • grobes Meersalz
  • 1 Handvoll Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • 1 Handvoll Bärlauch, grob geschnitten
  • 2-3 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Mehl in eine Schüssel sieben, Salz, Olivenöl oder Pesto und Trockenhefe hinzufügen. 
  • Mit lauwarmen Wasser zu einem homogenen Teig verkneten und  zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.
  • Den Teig in einer Auflaufform oder auf den Backblech in die Länge ziehen. 
  • Mit den Fingerspitzen Vertiefungen in den Teig drücken, Kirschtomaten, Pinienkerne und Bärlauch darauf verteilen. Nochmals gehen lassen. Bevor es in den Ofen geht, mit Olivenöl beträufeln und Meersalz würzen.
  • Das Focaccia für ca.15 – 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200° Ober/Unterhitze goldbraun backen.

Zubereitungszeit: über 1 h
Schwierigkeitsgrad: leicht

Rezept als PDF herunterladen

MENÜ SCHLIEßEN