MENU
C

Carciofi alla giudia

für 4 Personen

Zutaten

  • 8 kleine Artischocken
  • 1 Zitrone
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 300 ml Pflanzenöl
  • 300 ml Olivenöl zum Frittieren
  • 1 Handvoll Petersilie und 2 Knoblauchzehen, frisch geschnitten
  • Zitronenspalten zum Anrichten

 Zubereitung

Die äußeren harten Blätter der Artischocken entfernen, den Stiel schälen und das untere harte Teil des Stiels wegschneiden.

Mit einer Schere die Spitzen der Artischocken kürzen, die Blätter auseinander biegen, das Heu in der Mitte der Artischocke mit einem kleinen Messer herausschneiden und mit Hilfe eines Kaffeelöffels ausschaben.

Zitrone halbieren und die Artischocken damit einreiben.

Die Artischocken zwischen den Blättern salzen und pfeffern.

Das Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze erwärmen.

Die Artischocken hineingeben und unter ständigen Wenden ca. 10 Min. backen.

Mit einem Siebschöpfer herausnehmen und gut abtropfen lassen.

Die Artischocken 10 Min. rasten lassen und ein zweites Mal für ca. 5 Min. frittieren, bis die äußeren Blätter knusprig sind.

Wieder gut abtropfen lassen, mit der Petersilien-Knoblauchmischung bestreuen und Zitronenspalten servieren.

Rezept als PDF herunterladen

MENÜ SCHLIEßEN